Aus- und Weiterbildung

Certified Scrum Product Owner

Zertifizierung im April 2014

Im April 2014 habe ich die Zertifizierung als Scrum Product Owner erhalten. Erste Erfahrungen als Product Owner konnte bei der Entwicklung meines Jobportals sammeln. Basis-Anforderungen sowie Features spezifizierte ich in User-Storys und diese wurden dann in vierwöchigen Sprints abgearbeitet, getestet und gelauncht. Ich behielt immer den Blick auf die Vision des Produktes, priorisierte das Backlog und plante die nächsten Schritt bis zur Veröffentlichung. Des weiteren übernahm ich beim E-Commerce-Projekt die Product Owner Rolle. Beim einem App-Projekt war meine Rolle eines Produktmanagers, wobei ich die Aufgaben eines klassischen Product Owners und sogar darüberhinaus wahrnahm.

Certified Scrum Product Owner

Zertifizierung im April 2014

Die Zertifizierung bekam ich im April 2014 und machte die ersten Erfahrungen als Scrum Master beim Bayerischen Rundfunk in Vertretung, später bei einem App-Projekt übernahm ich in der Rolle eines Produktmanagers ebenfalls Aufgaben eines Scrum Masters. Zu den Aufgaben gehörte Meetings zu organisieren, Hinternisse des Prozesses aus dem Weg zu räumen.

ITIL IT Service Management

Zertifizierung im Juli 2015

Die Zertifizierung für ITIL IT Service Management erhielt ich im Juli 2015. Im Second-Level-Support der Softwareentwicklungsabteilung des Bayerischen Rundfunks arbeiteten wir nach ITIL, so bekam ich die Gelegenheit die Serviceprozesse kennenzulernen. Als Teamleitung des Bereiches von Januar 2015 bis Dezember 2016 bekam ich die Möglichkeit die Prozesse stetig zu optimieren und den stetig veränderten Anforderungen anzupassen.

Webdevelopment

Autonomes Lernen seit Januar 2012

Seit Januar 2012 beschäftige ich mich mit dem Thema Webentwicklung. Im Zuge meines Jobportal-Projektes eignete ich mir die nötigen Kenntnisse für dynamische Webentwicklung durch autonomes Lernen an. Dazu gehören Kenntnisse in HTML, CSS, JavaScript, Ajax, PHP und MySQL. Diese erwarb ich beim Durcharbeiten von Büchern, Online-Tutorial und Recherche im Internet.

Kauffrau für audio-visuelle Medien

Abschluss im Januar 2009

Den Abschluss zur Kauffrau für audiovisuelle Medien schloss ich im Januar 2009 ab. Auf die Prüfung bei der IHK bereitete ich mich nebenberuflich an der E.B.A.M. Business Akademie in München vor. Während der ganztags Wochenend-Seminare von Mai bis November 2008 erlernte ich das theoretische, kaufmännische Wissen und beim Bayerischen Rundfunk als Redaktionsassistentin das praktische.